Druckgrafische Werkstatt

RADIERUNG  – KALTNADEL  – Workshop

mit Sonja Dieplinger

Termine: 28.08.2021 und 25.09.2021

jeweils von 10 – 18 Uhr

Kursgebühr: € 39,- (beinhaltet 1 kl.  Metallplatte),
weitere Platten u. Papier werden nach Verbrauch berechnet
Werkstattgebühr: € 15,-

Bitte mitnehmen:  Papier für Skizzen, ev. Bilder, Fotos od. Motive ihrer Wahl, Bleistift (H), Seidenpapier (f. Transport) u. Kleidung, die schmutzig werden darf.

KEINERLEI VORKENNTNISSE NOTWENDIG!

Max. Teilnehmer/innen:  5
Mind. Teilnehmer/innen: 2

Anmeldung:
Sonja Dieplinger: 0664 73913434

www.arteson.at

oder im Museumsbüro (durch Corona nur eingeschränkt besetzt!): 07613/3951 oder per Mail:

Radierung (rado = kratzen, schaben, glätten) ist eine Tiefdrucktechnik, bei der mit der Radiernadel in eine Metallplatte ein Motiv oder völlig frei geritzt, danach eingefärbt und auf ein feuchtes Papier gedruckt wird.

Schon Albrecht Dürer, Picasso und viele andere schufen Meisterwerke mittels Radierung.

Sei du dein eigener Meister und erschaffe dein persönliches Meisterwerk. Du wirst begeistert sein!

 

Ich freue mich auf einen kreativen Tag mit dir!

Sonja Dieplinger

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.