Heiraten

Das Veranstaltungszentrum ALFA  bietet den idealen Rahmen für kleinere und große Hochzeiten. Unterschiedliche Räumlichkeiten mit Industrie-Charme, Bankettbestuhlung, runde Tische und vor allem ein individuell auf ihre Hochzeit abgestimmtes Beleuchtungskonzept sorgen für einen festlichen Rahmen.

Neben dem eigentlichen Hochzeitsfest, besteht im ALFA auch die Option die kirchliche und standesamtliche Trauung im einzigartigen Ambiente der alten Papierfabrik abzuhalten.

Generell haben Brautpaare die Möglichkeit ihr eigenes Catering auszuwählen. Für alle jene die sich allerdings um nichts kümmern wollen, steht der Betreiber des Museumscafés bei der Organisation des Hochzeitsfestes in allen Bereichen zur Seite.

Termin- und Preisanfragen bitte an ta.oc1508607092.netl1508607092ewrei1508607092pap@p1508607092pankn1508607092esie.1508607092b1508607092.

Hier ein paar Bewertungen von Brautpaaren, die im ALFA geheiratet haben:

„Im Vergleich zur überwiegenden Mehrheit anderer Locations fällt das großartige Preis-Leistungs-Verhältnis als erstes auf. Beim ersten Treffen vor Ort überzeugten uns dann die Räumlichkeiten. Der Saal ist intelligent gebaut und für unterschiedlichste Personenzahlen adaptierbar. Die zusätzlich vorhandenen Räume sind ein tolles zusätzliches Plus. Wir hatten die Traaung im alten Maschinenraum (auch im Sommer angenehm kühl). Ein ganz besonderes Flair. Dir Trauung wäre aber auch im Freien, direkt an der Traun möglich gewesen. Auch beim Kundenservice (Vorbereitungsgespräche, Sonderwünsche, Hilfe beim Ablauf, Service bei Trauung und und und) gibts rein gar nichts auszusetzen, ganz im Gegenteil, wir wurden wunschlos glücklich gemacht und es war vor allem alles sehr unkompliziert.
Catering kann über Veranstalter gebucht werden (regionaler Anbieter; sehr empfehlenswert!), aber auch jemand anders gebucht werden.
Ein für uns mitentscheidender Punkt: Gut erreichbar aber doch ausreichend abgelegen – man ist mit der Hochzeitsgesellschaft für sich. Und es gibt keine frühzeitige Sperrstunde – die letzten Gäste gingen um 6:45 (!!!). Zusammenfassend: Absolute Empfehlung!“ Andreas P.


„Mit dem ALFA wird die Hochzeit zu einem unvergesslichen Tag. Die Location punktet nicht nur Innen sondern auch Außen – die alten Fabrikgebäude versprühen ein besonderes Flair, die ruhige und ungestörte Lage erlauben ein Feiern bis in die Morgenstunden. Die Traun, die gleich neben dem Gelände vorbeifließt, bietet nicht nur die Möglichkeit seine Gedanken dahinfließen zu lassen, sondern stellt eine perfekte (Hochzeits-)Fotokulisse dar. Besonders hervorzuheben sind die Menschen vom ALFA: unkompliziert, entgegenkommend, gewissenhaft und herzlich – um nur wenige Attribute nennen zu dürfen. Kurz: Sie lesen dir jeden Wunsch von den Lippen ab.“ Viktoria P.


„Von der Organisation bis zur Durchführung alles sehr unkompliziert. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal – hat alles super funktioniert. Die Location bietet viel Platz und ein großer Vorteil ist, dass es rundherum zu keiner Lärmbelästigung kommen kann, d.h. der Hochzeitsfeier sind zeittechnisch keine Grenzen gesetzt! 😉
Unsere standesamtliche Trauung fand im Freien vor der Traun statt – einfach wunderschön! Würde meine Hochzeitsfeier wieder dort machen!“ Carina R.


„Wir haben nur Positives zu berichten: viel Platz auch bei größerer Hochzeit; tolles Ambiente sowohl drinnen als auch draußen (besonders empfehlenswert: Standesamt im Freien mit Blick auf die Traun); Spielplatz und viel Platz zum Herumlaufen für Kinder; super Motive fürs Fotoshooting; total netter und unkomplizierter Kontakt!
100%ige Weiterempfehlung!“ Andrea P. 

 

Kommentare sind geschlossen