Integrative Malschule

Die Malschule im Öst. Papiermachermuseum bietet in Kooperation mit den Künstlern der Kunstwerkstatt/Lebenshilfe Gmunden integrative Malworkshops und kunst-therapeutische Aktionen für Schulklassen an. Diese Aktionen können individuell gestaltet und somit auf die Bedürfnisse der Klasse abgestimmt werden.

Workshop „Kunst Bewegt“ mit Silvia Drach und Ferdinand Reisenbichler

… ein gruppendynamischer Workshop mit Malerei, Musik und viel Bewegung für Schulklassen alles Schultypen. Ziel ist es die Klassengemeinschaft zu starken, miteinander zu Erleben und zu gestalten, Neues auszuprobieren, Ungewohntes zu wagen, …

Dauer 3 Unterrichtseinheiten (nach Terminvereinbarung)
Ort: Malschule im Österr. Papiermachermuseum
Unkostenbeitrag: € 7,- / Schüler (inkl. Material)
Teilnehmerzahl: 15-25 Schüler/innen

Anmeldung und Leitung: Silvia Drach 0699/12567202 oder moc.l1508607107iamto1508607107h@hca1508607107rdaiv1508607107lis1508607107

Kontakt:
Ferdinand Reisenbichler
Kunst und Gestaltungstherapeut, bildender Künstler
Telefon: 0699/11868895
E-Mail: ta.no1508607107a@ef.1508607107ier1508607107

Kommentare sind geschlossen