Druckgrafische Werkstatt

Im Österreichischen Papiermacher- und Druckereimuseum können KünstlerInnen ihre Technik erweitern oder SchülerInnen und Erwachsene die Kunst alter Drucktechniken erlernen. Die Künstlerin Renate Moran veranstaltet regelmäßig Lithografie- und Monotypie-Workshops.

TAG DER DRUCKKUNST am 15. März 2020, von 10-18 Uhr

Schaudrucken vor Publikum mit Renate Moran und Monika Breitenfellner
14:00 Uhr: Vortrag über die Lithografie mit Renate Moran

Kurstermine 2020

Seminar Drucktechnik – Lithografie, Vorbereitung Mehrfarbendruck
03. und 04. Juli, jeweils 10-18 Uhr

Seminar Monotypie an der Radierpresse
20. und 21. Juli, jeweils 10-18 Uhr

Seminar Mischdrucktechnik, Monotypie mit Zeichnung und Malerei Workshop spezial
14. und 15. September, jeweils 10-18 Uhr

Kursgebühren: € 150,-  es kann auch nur ein Tag gebucht werden
Druckpapier für € 3,- in der Werkstätte erhältlich

Anmeldung im Museumsbüro: 07613/3951
ta.oc1580161059.netl1580161059ewrei1580161059pap@k1580161059curd.1580161059reipa1580161059p1580161059

Gerne können Sie auch direkt Kontakt mit Frau Moran aufnehmen:
Tel.: 0664/1814594
E-Mail: ta.no1580161059a@nar1580161059om-et1580161059aner1580161059

web: www.renate-moran.at

 

RADIERUNG  – KALTNADEL  – Workshop

mit Sonja Dieplinger

Termine: aktuell noch keine Termine bekannt

jeweils von 10 – 18 Uhr

Kursgebühr: €
Werkstattgebühr: €

Bitte mitnehmen:  Papier für Skizzen, ev. Bilder, Fotos od. Motive ihrer Wahl, Bleistift (H), Seidenpapier (f. Transport) u. Kleidung, die schmutzig werden darf.

Max. Teilnehmer/innen:  5
Mind. Teilnehmer/innen: 2

Anmeldung:
Sonja Dieplinger: 0664 73913434
ta.no1580161059setra1580161059@regn1580161059ilpei1580161059dajno1580161059s1580161059
www.arteson.at

 

 

 

Kommentare sind geschlossen