Kunstmärkte

Im Papiermachermuseum finden jedes Jahr mehrere Kunsthandwerksmärkte statt, die bereits zum Fixpunkt für viele Besucher geworden sind.

Paper Flair – Der Papiermarkt im Papiermachermuseum

Am 12. und 13. Oktober findet im Papiermachermuseum in Laakirchen-Steyrermühl zum zweiten Mal die Paper Flair statt. Erstmalig kombiniert mit einem Genussmarkt, soll der Papiermarkt noch mehr zu einem Erlebnis für alle Sinne werden.

Nach der erfolgreichen Premiere vor zwei Jahren, haben sich für die diesjährige Paper Flair #2 mit Genussmarkt an die 40 Händlerinnen und Händler aus Österreich und Deutschland angesagt. Das Produktangebot ist bunt und vielfältig und zeigt wie kunstvoll und kreativ Papier als Arbeits- und Werkstoff eingesetzt werden kann: Von Papierkunst, Papier-Kunsthandwerk, Buchkunst und hochwertiger Papeterie bis hin zu Letterpress-Produkten und Drucken, Schmuck und Accessoires wird es Schönes und Besonderes zu entdecken geben.
Beim im Rahmen der Paper Flair #2 erstmalig stattfindenden Genussmarkt setzt man auch auf kulinarischer Ebene auf Besonderheiten und Exquisites: Probiert, verkostet und gekauft werden können Slow und Soul Food aus hochwertigen Zutaten, Produkte aus eigener Herstellung sowie regionale Spezialitäten von Produzentinnen und Produzenten aus der Umgebung.
Begleitet wird die Paper Flair #2 von einem umfassenden Rahmenprogramm für die ganze Familie: Mit Führungen durch das Papiermachermuseum, Mr. LO´s Paper Show, Paper Science-Mitmach-Station von „Papier macht Schule“, Talkrunden mit Händlerinnen und Händlern, Kunstausstellungen und Werkschau PAPIER in der Galerie des Papiermachermuseums sowie im Papiermachermuseum, Workshops im Druckgrafischen Atelier, sowie einem umfangreichen Kinderprogramm, wo auch die Kleinen kreativ werden können.

Paper Flair #2 – mit Genussmarkt (12./13. 10. Oktober) 10-18 Uhr im Papiermachermuseum / ALFA Steyrermühl, Museumsplatz 1, 4662 Laakirchen
Eröffnung: 12. Oktober ab 10.30 Uhr

Paper Flair #2, Papier- und Genussmarkt mit: Wolfgang Stadler, Alexandra M. Brandstetter, Petra Ertel /„Einiges aus Papier“, Brigitte Neugebauer / muster.ornament.papier, Handschöpferei Huemer, Drogerie Gräfinger, Monika Putz, Koni und Roman Oberhauser, Christa Schwarztrauber / Handsatzwerkstatt Fliegenkopf, Barbara Hanel-Rusch/ hanel handcrafted, Papiermanufaktur Kerstin Wenzel, Michaela Duftschmid/ Merula, Monika Ladenhauf , Anita Dollmanits/ seitenweise, Katrin Holzmann, Tatjana Pohl / Papierwerkstatt Pohl, Elke Madlmayr, Ursula von Kirchbach / Designwerke, Kerstin Kager, Simon Leckner / Simons Papercraft, Patrick Brandstätter / P13, Die Mühle / Visual Studio Gerhard Buchegger, ReBlock, Marion Peternell / seedpap, Nina Schindlinger/MilkyRosa, Richard Wetzel / Geniale Box, Martina Gensmantel / 2nd Chance by blueskai / Carin Fürst/Upcyclingschmuck
Apfelhof Gatterbauer, Mei. Essn, Biohof Reisenberger, Brennerin Rosi Huber, Churchham´s Apple Beverages, La Creperie Mobile, Die Genusskramerei, Gori Kaffee, Imkerei Fritz Hochmayr, Lilly´s Genusswerkstatt, Raureif, Stockwerk Naturwabenimkerei, Soulsistakitchen

Die Paper Flair #2 – mit Genussmarkt auf Facebook

Pressebilder Paper Flair #2 – mit Genussmarkt


(c) Apfelhof Gatterbauer                             (c) Wolfgang Spitzbart


(c) Wolfgang Spitzbart                                (c) Wolfgang Spitzbart            


(c) Wolfgang Spitzbart                              (c) Wolfgang Spitzbart            


Mr. LO (c) Hansi Schneider

 

 

paper_flair_logo-02

Ostermarkt 30./31. März 2019

Auch Heuer war die jährliche Osterausstellung, organisiert von der Stadtgemeinde Laakirchen wieder ein voller Erfolg. Das ganze Haus wurde bezaubernd von Frau Sonntagbauer dekoriert. Fast so als wäre der Osterhase selbst dabei gewesen. Auch das Wetter war perfekt! Wunderschönes Kunsthandwerk in Verbindung mit gezeigtem Handwerk die „Tanzende Hasen“, echte Volksmusik und ein tolles Kinderprogramm boten Unterhaltung für die ganze Familie. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Bilder: Wolfgang Spitzbart

Ostermarkt

Drei Wochen vor Ostern, wird die Freude auf das Osterfest und den Frühling  beim traditionellen Ostermarkt im stimmungsvoll dekorierten Kulturzentrum ALFA geweckt. Wunderschönes Kunsthandwerk, eine lebende Osterbackstube, gezeigtes Handwerk, „Tanzende Hasen“, echte Volksmusik und ein tolles Kinderprogramm bieten Unterhaltung für die ganze Familie.

Der nächste Ostermarkt findet vorraussichtlich im März/April 2020 von 9:00-18:00 Uhr statt.

Martinimarkt

Wenn der Herbst ins Land zieht und sich das bunte Farbenspiel der Blätter an den Ufern der wildromantischen Traun wiederspiegelt, ist es Zeit für den Laakirchner Martinimarkt  – ein echter Kunsthandwerksmarkt im stimmungsvollen Ambiente, der vom herbstlichen Kulturkalender nicht mehr wegzudenken ist. Die Veranstalter Stadtgemeinde Laakirchen, Kulturzentrum ALFA, Tourismusverband Laakirchen und Familie Brandstetter freuen sich auf Ihr Kommen.

Der nächste Martinimarkt findet am 16. und 17. November 2019 von 9:00-18:00 Uhr statt.

 

Kommentare sind geschlossen