Kabarett mit Lukas Resetarits „70er“

Im Oktober 2017 war es endlich soweit: Resetarits trat in „der Club der 70er“ ein und bleibt somit, laut WHO, ein „Älterer Mensch“. Erst ab 76 wird er sich sprachlich zum „Alten Menschen“ verjüngen, obwohl er doch altert. Werbetexter und Sprachverhunzer würden ihn wohl „Golden Ager“, „Best Ager“ oder „Silver Surfer“ nennen, solang man ihn noch zum Konsum verführen kann. Durch die im Hintergrund mitschwingende Wahrscheinlichkeit einer Demenz oder anderer Gebrechen bleibt er für die Pharmaindustrie interessant.

 

 

 

 

 

Foto: Lukas Beck

Kartenpreise im VVK:

Kat. A VVK € 25,00 / AK € 27,00
Kat. B VVK € 23,00 / AK € 25,00
Kat. C VVK € 21,00 / AK € 23,00

Kommentare sind geschlossen