Kabarett mit Verena Scheitz „Iss was G’Scheitz“

In „Iss was G‘Scheitz“ muss sich Verena Scheitz unerwartet mit Fragen herumschlagen wie: Was koche ich für Gäste, wenn ein Drittel Diät macht, ein Drittel vegan und allergisch ist und ein Drittel zwar alles essen würde, was kredenzt wird, dafür aber unmöglich auf meinen Plastiksesseln sitzen kann, weil sie unökologisch sind.

„Iss was G‘Scheitz“ – Ein kabarettistisches Feinschmeckermenü mit Musik.

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Angela Zapotoky

Kartenpreise im VVK:
Kat. A VVK € 21,00 / AK € 23,00
Kat. B VVK € 19,00 / AK € 21,00
Kat. C VVK € 17,00 / AK € 19,00

Kommentare sind geschlossen